Erntedank 04.10.2020 in unserer Dorfkirche

In diesem Jahr haben wir viele Erntedankgaben bekommen. Damit hat unsere Mesnerin Frau Zeun liebevoll und kreativ den Kirchenraum als großen Erntedankaltar dekoriert: So wurden aus Gummistiefeln Blumenvasen, eine alte Zinkwanne und Zinkschubkarre wurden zu echten „Hinkuckern“ und die Ernte aus Gärten und Supermärkten 2020 spricht in ihrer Sprache ganz deutlich „Gott sei Dank!“.

Ein herzliches Dankeschön an alle (KiTa-Rottsteige, Posaunenchor, Technikteam, Pfrin.Kisser, Frau Zeun, Ernte-Gaben-Gebende, Saftspender und- ausschenker u.v.m.) die an diesem Gottesdienst und den Vorbereitungen mitgewirkt haben.